Untergrund - Teichundguenstig

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Untergrund

Als Untergrund eignet sich

  • Zementputz

  • Holzplatten/Sperrholz

  • Dachpappe

  • In Einzelfällen:

  • Alte Teichfolie

  • Verdichtetes Erdreich


Der Untergrund muss trocken, tragfähig und staubfrei sein.
Eventuelle Unebenheiten sind vor dem Beschichten zu entfernen.
Optimal ist es, das Erdreich mit einer ca. 2-3 cm dicken Schicht aus Zementputz auszukleiden.
Dadurch ist es möglich einen glatten und tragfähigen Untergrund zu schaffen.
Eventuell ist es notwendig ein Putzgewebe oder Armierungsmatten einzuarbeiten.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü